Kostenloser Newsletter

Der neue Lokalsport-Newsletter aus Herten – Melden Sie sich jetzt an!

Die heißesten Wechsel im Amateurfußball und hochklassiger Sport, den Sie nicht verpassen sollten: Mit unserem kostenfreiem Lokalsport-Newsletter halten wir Sie auf dem Laufenden.
Der neue Newsletter für den Hertener Sport © Archiv

Sie spielen Fußball in Herten? Oder sind Fan eines Vereins der Stadt oder aus der Region? Dann sind Sie hier genau richtig. Unsere Lokalsport-Redakteure sind auf den Fußballplätzen und in den Sporthallen unterwegs. Sie berichten, fragen nach und liefern Videos.

Damit Sie das Wichtigste im Blick behalten, stellt die Sportredaktion einen Newsletter zusammen und schickt ihn direkt in Ihr Postfach. Abonnieren Sie den kostenlosen Lokalsport-Newsletter der Hertener Allgemeinen.

Was bekommen Sie geboten? Hier gibt es eine Übersicht:

  • Immer auf Ballhöhe: Die aufregendsten Spiele, die schönsten Tore, die wichtigsten Transfers, das Spiel der Woche im Video und der Sporttalk am Freitag – mit dem Newsletter aus dem Lokalsport bleiben Sie nah dran am lokalen Fußball.
  • Mehr als Fußball: Was gibt es Neues im Hallensport? Ob Basketball-Regionalligist Hertener Löwen oder die Volleyballerinnen des TuS Herten – hier erfahren Sie, was die Vereine gerade bewegt.
  • Mehr als Ergebnisse: Die wichtigsten Hintergrundgeschichten, Analysen, Interviews, Porträts und Meinungen – mit dem Newsletter verpassen Sie nichts.
  • Schnelle Corona-Infos: Abgesagte Spiele, Corona-Fälle in den Mannschaften und die Auswirkungen politischer Entscheidungen auf den lokalen Sport – die Lokalsportredaktion behält auch die Entwicklungen mit Blick auf die Corona-Pandemie im Auge.

    Melden Sie sich hier zu unserem kostenlosen Lokalsport-Newsletter an. Der Newsletter erreicht Sie ab dem 19. November immer freitags um 18:30 Uhr – kostenfrei.

Der Abend in Oer-Erkenschwick

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.