Fußball

Legenden-Elf des VfL Bochum setzt sich im Katzenbusch durch

Ein Hauch von Bundesliga wehte durch den Katzenbusch. Die Legenden-Elf des VfL Bochum, gespickt mit zahlreichen Ex-Profis, traf auf die Alten Herren der DJK Spvgg. - und gewann die Partie.
Umkämpft: Bochums Ex-Profi Frank Benatelli (r.) versucht hier, den Hertener Frank Staffel zu stoppen. © Andreas von Sannowitz

Rund 250 Zuschauer verfolgten den Auftritt der Bochumer, die letztlich auf Kleinfeld – Spieldauer zweimal 35 Minuten – mit 6:2 (2:1) die Nase vorn hatten. „Wir hätten lieber auf Großfeld gespielt“, sagt DJK-Betreuer Siggi Psonka, der als Stadionsprecher für den verhinderten Werner Wisotzki einsprang.

Die Bochumer brachten geballte Bundesliga-Kompetenz mit – angeführt von Dariusz Wosz. Der 52-Jährige hat immerhin 17 Länderspiele für die Nationalmannschaft bestritten. Die „Zaubermaus“ – der Edeltechniker ist nur 1,69 Meter groß – trug das VfL-Trikot in 346 Spielen.

Duell in Freundschaft: die Alten Herren der DJK Spvgg. zusammen mit der Legenden-Elf des VfL Bochum © Andreas von Sannowitz © Andreas von Sannowitz

Noch mehr Länderspiele hat Manni Kaltz, mittlerweile 68 Jahre alt, bestritten. Der Erfinder der Bananenflanke wurde 1980 Europameister, gewann mit dem Hamburger SV 1983 den Europapokal der Landesmeister (heute Champions League). „Seine Flanken sind heute nicht gefährlich“, unkte ein Zuschauer. Und fügte hinzu: „Sein Flanken-Abnehmer Horst Hrubesch ist ja nicht da.“

Im ersten Durchgang hielten die Hertener gut dagegen, schafften durch Ralf Steigleder den Treffer zum 1:2-Anschluss (25.). Kurz nach der Pause nagelte Marc Bahl die Kugel aus 18 Metern in den Knick zum 2:2 (40.). Damit hatten die Hertener ihr Pulver verschossen. Zumal Michael Luczak ein Eigentor zum 2:3 unterlief (50.). Die Bochumer Tore teilten sich Dariusz Wosz (2), Engin Yavuzaslan (2) und Christian Schreier.

DJK Spvgg. Herten: Jahn (36. Schlicker) – Eibinger, Bärwolf, Zoche, Bahl, Schmeling Engbert, Staffel, Wirbitzky, Karrasch, Warias, Ergün, Luczak, Altunkaya, Schmidt, Steigleder

Legenden-Elf VfL Bochum: Schlapka – Wosz, Benatelli, Kaltz, Schreier, Bemben, Yavuzaslan, Adamik, Müller, Bardhaj