Dirk Wagener trainierte sieben Jahre lang die Frauen des FC Marl. Jetzt ist er für den VfB Hüls tätig. © Privat
Frauenfußball

Dirk Wagener muss an alter Wirkungsstätte die richtige Trainerbank suchen

Sieben Jahre lang war Dirk Wagener Frauentrainer beim FC Marl, führte die Marlerinnen bis in die Landesliga. Jetzt kehrte er als Coach des VfB Hüls zurück an die Hagenstraße.

Das Marler Derby in der Frauen-Kreisliga hat der VfB Hüls beim FC Marl für sich entschieden. Der VfB feierte beim 2:1 (2:1) den zweiten Sieg in Folge.

Was Ihre Stadt bewegt - mit uns wissen Sie mehr

Sie haben bereits Zugangsdaten oder lesen unser ePaper?
Melden Sie sich jetzt an!

Sie haben noch kein SZ+ Konto?

Registrieren Sie sich kostenlos und unverbindlich und schon haben Sie Zugriff auf alle Plus-Inhalte.

Hier Registrieren!

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Weitere Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie hier.

Über den Autor
Redakteur Lokalsport
Sport in vielen verschiedenen Ausprägungen begleitet mich von Beginn an durch mein Leben. Erst als Hobby, später als Beruf. Klar: Auch das Ergebnis interessiert mich. Aber am meisten die Menschen, die ich treffe. Das gilt auch außerhalb des Sports.
Zur Autorenseite
Sebastian Schneider