FCM-Trainer Mani Mulai erwartet, dass seine Mannschaft auf tiefem Rasen in Erle das Spiel machen muss. © Sebastian Schneider
Fußball

FC Marl muss zur Schießbude der Bezirksliga

Der FC Marl macht weiter mit seiner Verfolgungsjagd der Spitzenteams. Gastgeber des FCM ist die SpVgg. Erle, die vergangenes Wochenende sechs Stück vom VfB Hüls eingeschenkt bekommen hat.

Bezirksligist FC Marl scheint seinen Weg gefunden zu haben: Seit der Auftaktniederlage im Derby gegen den VfB Hüls ist die Elf von Trainer Mani Mulai ungeschlagen. Am Sonntag bei der SpVgg. Erle 19 (15 Uhr, Oststraße Gelsenkirchen) soll der sechste Saisonsieg für den aktuellen Tabellendritten her.

Was Ihre Stadt bewegt - mit uns wissen Sie mehr

Sie haben bereits Zugangsdaten oder lesen unser ePaper?
Melden Sie sich jetzt an!

Sie haben noch kein SZ+ Konto?

Registrieren Sie sich kostenlos und unverbindlich und schon haben Sie Zugriff auf alle Plus-Inhalte.

Hier Registrieren!

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Weitere Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie hier.

Über den Autor
Redakteur Lokalsport
Sport in vielen verschiedenen Ausprägungen begleitet mich von Beginn an durch mein Leben. Erst als Hobby, später als Beruf. Klar: Auch das Ergebnis interessiert mich. Aber am meisten die Menschen, die ich treffe. Das gilt auch außerhalb des Sports.
Zur Autorenseite
Sebastian Schneider