Der TSV, hier mit Torschütze Ahmet Cevik (l.), und SuS Polsum (Lutz Blesel) treneten sich 2:2.
Der TSV, hier mit Torschütze Ahmet Cevik (l.), und SuS Polsum (Lutz Blesel) treneten sich 2:2. © Jochen Sänger
Fußball: Kreisliga B2

Polsum bringt den TSV Marl-Hüls ins Stolpern

Der TSV Marl-Hüls hat im Derby mit dem SuS Polsum einen Dämpfer im Kampf um die Tabellenspitze der Kreisliga B2 erhalten. TSV und SuS trennten sich 2:2.

Ohne Sieger ist das Lokalderby zwischen dem TSV Marl-Hüls und dem SuS Polsum am Sonntag zu Ende gegangen. Während die Gäste mit dem 2:2 (1:1) gut leben konnten, bedeutet das erneute Remis für die Hausherren einen Rückschlag im Kampf um die Tabellenspitze.

Eigentor bringt TSV nach vorne

Geistesblitz von Fabian Sdzuy

Über den Autor
Freier Mitarbeiter

Der Abend in Oer-Erkenschwick

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.