Am Ende wechselt sich Trainer Patrick Walter selbst ein und gibt die Kommandos direkt auf dem Platz: Es hilft nichts – der TuS 05 Sinsen II kassiert in der Kreisliga A1 eine bittere Niederlage gegen den SV Schermbeck II. © Thomas Braucks 10-2021
Fußball: Kreisliga A1

„Unfassbar“ – TuS 05 Sinsen II verspielt kapitale Führung

Vor einer Woche liegt der TuS 05 Sinsen II bei SV Lembeck schon mit 3:1 vorn und marschiert als Verlierer vom Platz. Jetzt trifft es die Truppe von Trainer Patrick Walter noch härter.

Jens Niermann ist in einem Alter, in dem er gelassen auf den Fußball schauen könnte. Eigentlich. Am Sonntag war der 41-Jährige aber noch zwei Stunden nach der 3:4-Niederlage des TuS 05 Sinsen II gegen den SV Schermbeck II tief frustriert.

Was Ihre Stadt bewegt - mit uns wissen Sie mehr

Sie haben bereits Zugangsdaten oder lesen unser ePaper?
Melden Sie sich jetzt an!

Sie haben noch kein SZ+ Konto?

Registrieren Sie sich kostenlos und unverbindlich und schon haben Sie Zugriff auf alle Plus-Inhalte.

Hier Registrieren!

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Weitere Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie hier.

Über den Autor
Stellv. Leiter Sportredaktion MHB
Hat schon als Schüler über die Spvgg. Erkenschwick geschrieben und ist dem Sport im Vest seitdem als Beobachter eng verbunden. Was gibt es Schöneres, als über Menschen in Bewegung, mit oder ohne Ball, zu berichten? Nicht viel.
Zur Autorenseite
Thomas Braucks