Duhan Yildirm traf zum 1:1-Ausgleich. © Andreas Letzner
Fußball - Kreisliga A2

Pöbeleien nach Spiel gegen Vinnum: Marvin Schulz hat beim Debüt viel zu tun

Seinen Einstand als neuer Trainer bei RW Erkenschwick hatte Marvin Schulz sich sicherlich anders vorgestellt. Nach Spielschluss gegen Westfalia Vinnum schnappte er sich einen pöbelnden Zuschauer, der kaum zu beruhigen war.

Das sind wohl Dinge, die zum Trainerjob manchmal dazugehören. Nicht nur dass Marvin Schulz und seine Mannschaft eine äußerst unglückliche 1:2 (0:0)-Niederlage gegen Westfalia Vinnum hinnehmen mussten. Nach dem Spiel hatte Schulz noch einen heftigen Disput mit einem dauernörgelnden Zuschauer, der verbal auf die Mannschaft eindrosch.

Yusuf Demir bringt Vinnum in Führung

Duhan Yildirim erzielt das verdiente 1:1 für RWE

Siegtreffer durch Robin Hagenmeyer

Über den Autor
Freier Mitarbeiter

Der Abend in Oer-Erkenschwick

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.

Lesen Sie jetzt