Enes Korkmaz und der SSC Recklinghausen spielten eine solide Saison mit dem Kreisliga B-Team. © Ronald Brendel
Fußball

Aus drei mach zwei – der SSC Recklinghausen meldet ein Senioren-Team ab

Veränderungen stehen dem SSC Recklinghausen ins Haus. Nach dem Rücktritt von Volker Bärwald ist eine Lösung für den Trainerposten der ersten Mannschaft gefunden. Und es gibt noch eine Neuerung.

Mit zwei Teams war der SSC Recklinghausen in die Saison in der Kreisliga C 3 gestartet. Die U23-Formation von der Langen Wanne belegt aktuell mit 33 Punkten aus 13 Spielen den zweiten Tabellenplatz hinter Spitzenreiter SV Hochlar 28 III (14 Spiele, 39 Punkte). Doch die Tage des Team III sind nunmehr gezählt.

Andreas Clement übernimmt das Kommando

Solider Mittelfeldplatz für erste Mannschaft

Offensivstarkes U23-Team

Über den Autor
Redakteur
Fußball-Fan, “auf Kohle” geboren, mit Herz für Bergbau-Geschichte und kleine Sportvereine, in denen vielfach Großes entsteht. Wenn nicht auf dem Platz zu finden, dann mit dem E-Bike zwischen Münsterland und Sauerland.
Zur Autorenseite

Der Abend in Oer-Erkenschwick

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.