Florian Stracke und die PSV dürften auch in Altenbögge auf harten Widerstand treffen. © Olaf Krimpmann
Handball - Verbandsliga

PSV feiert ein Wiedersehen, das für das Team aber keine Rolle spielt

Michael Brannekämper, zusammen mit Christian Pieper Interimstrainer beim Verbandsligisten PSV Recklinghausen, weiß: Spiele beim RSV Altenbögge-Bönen können etwas ganz Spezielles sein.

In der Halle im Schulzentrum Bönen herrscht meist eine ausgelassene Stimmung, was dazu führt, dass der RSV daheim eine Macht ist: 17:3 Punkte stehen dort zu Buche, das Nachholspiel am Donnerstagabend gegen HC Westfalia Herne allerdings noch nicht eingerechnet. Brannekämper: „Als Spieler habe ich immer gerne in solchen Hallen gespielt. Ich hoffe, meine Mannschaft kann das aufnehmen.“

Über den Autor
Redaktionsleiter
Sport ist Mord? Vielleicht. Garantiert ist Sport gesellig, spannend und spaßig - und damit berichtenswert. Wenn nicht gerade die Halbzeitwurst mit Senf lockt, geht’s vorzugsweise in Laufschuhen an die eigenen überzähligen Kalorien. Mal mit mehr, mal mit weniger Erfolg - wie der Sport eben so ist.
Zur Autorenseite
Olaf Krimpmann

Der Abend in Oer-Erkenschwick

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.