Blick vom Beckenrand auf das Waltroper Freibad, im Hintergrund die Riesenrutsche.
Das Freibad in Waltrop öffnet traditionell Anfang Juni - und das ist auch in der Saison 2022 so. © Andreas Kalthoff (Archiv)
Bad an der Riphausstraße

2022 gibt’s wieder Badespaß im Freibad Waltrop – und ein besonderes Angebot

Der Mai hatte schon ein paar richtig sommerliche Tage, die Lust auf Freibad-Badespaß gemacht haben. Das Waltroper Freibad öffnet in diesem Jahr wieder - und es gibt einige Veränderungen.

In den vergangenen beiden Jahren hatten Wasserratten das Nachsehen, was das Waltroper Freibad anging: Wegen der Corona-Pandemie öffnete das Bad nicht; die Lage war zu unsicher, um solide planen zu können, hieß es damals. Aber in diesem Jahr öffnen sich die Tore des Bades an der Riphausstraße wieder – traditionell Anfang Juni.

Verschiedene Öffnungszeiten inner- und außerhalb der Ferien

Gut aufgestellt mit Rettungsschwimmern

Über die Autorin
Redakteurin
Geboren in Recklinghausen, aufgewachsen in Oer-Erkenschwick, studierte in Münster (Publizistik und Kommunikationswissenschaft), sammelte Berufserfahrungen in Fulda und an den Unis in Paderborn und Wuppertal, bis die Sehnsucht nach dem Ruhrgebiet zu groß wurde. Und nun: Redakteurin für Waltrop, Datteln und Oer-Erkenschwick – mit viel Freude an Menschen, Nachrichten sowie kleinen und großartigen Geschichten.
Zur Autorenseite
Tamina Forytta

Der Abend in Oer-Erkenschwick

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.