Der neue Vorstand des DRK Waltrop (v.l.): Günter Loske, Sabine Michels-Loske, Julia Hammer, Matthias Bernert, Dirk Thomas Mücke und die neue Vorsitzende Corinna Jahnke-Mücke. © Tamina Forytta
Deutsches Rotes Kreuz

Corinna Jahnke-Mücke ist neue DRK-Vorsitzende in Waltrop

Zweieinhalb Jahre sind seit der letzten Hauptversammlung des DRK Waltrop vergangen. Viel ist geschehen seither – und auch im Vorstand des Stadtverbands gibt es Neuerungen.

Die Corona-Zeit hat beim Stadtverband Waltrop des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) auch verhindert, dass Hauptversammlungen durchgeführt wurden. Jetzt, da langsam wieder mehr geht, wurde das nachgeholt, und es gab auch gleich einiges an Bewegung im Vorstand. Nicole Moenikes, die bislang Vorsitzende war, stellte sich nicht mehr zur Wahl. Zu ihrer Nachfolgerin wählten die etwa 25 Anwesenden Corinna Jahnke-Mücke, bisher Rotkreuz-Leiterin. Michael Vaupel, Hauptamtlicher Vorstand des DRK-Kreisverbandes Recklinghausen, dankte ihr für die Tätigkeit. Sie sei eine gute Repräsentantin des Roten Kreuzes gewesen, sagte Vaupel. Nicole Moenikes war bis September 2020 Bürgermeisterin in Waltrop, und es sei immer gut, so Vaupel, wenn Menschen für das Rote Kreuz tätig seien, die auch einen großen Bekanntheitsgrad hätten.

Was Ihre Stadt bewegt - mit uns wissen Sie mehr

Sie haben bereits Zugangsdaten oder lesen unser ePaper?
Melden Sie sich jetzt an!

Sie haben noch kein SZ+ Konto?

Registrieren Sie sich kostenlos und unverbindlich und schon haben Sie Zugriff auf alle Plus-Inhalte.

Hier Registrieren!

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Weitere Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie hier.

Über die Autorin
Redakteurin Ostvest
Geboren in Recklinghausen, wuchs ich auf in Oer-Erkenschwick, wo ich auch meine ersten journalistischen Schritte machte. Nach dem Publizistik-Studium in Münster, beruflichen Stationen in Fulda und an den Unis in Paderborn und Wuppertal, ging es zurück zum Medienhaus Bauer. Heute wohne ich im Dortmunder Norden, verbringe viel Zeit draußen - im Garten, auf dem Rad und in Wanderschuhen - und bin jeden Tag aufs Neue gespannt, was der Arbeitstag für Geschichten und Geschehnisse mit sich bringt.
Zur Autorenseite
Tamina Forytta

Der Abend in Oer-Erkenschwick

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.